SpiraleArt-Atelier

Artistestatement von Bettina Lambrigger

Kunst ist für mich Seelennahrung, wo ich für mich spürbare, multidimensionale Welten verweben und Unsichtbares aus der Tiefe ins Sichtbare schöpfen kann. Da finde ich unendliche Fülle.
Meine Reise zur inneren Künstlerin hat vor ca. 20 Jahren begonnen, unterbrochen durch immer wiederkehrende Malpausen, schöpferischen Krisen, wo mir das Innere Nichts und die Leere begegneten.

Seit 2022 bin ich mit intuitivem Malen im «FLOW» unterwegs. Magische Kreise drehen sich, wenn ich mich in den leeren Raum, das 5. Element begebe. Von meiner Intuition geführt, von der Natur inspiriert, von der weiblichen Urkraft getragen, die ich wild und weise wahrnehme, lasse ich Farben hauchzart und kraftvoll auf der Leinwand tanzen.

Das Urweibliche und die Urmännliche Kraft in eine Balance zu bringen, Verbindungen mit der Sichtbaren und Unsichtbaren Welt zu schaffen und dabei die Elemente aus allen vier Himmelsrichtungen in meine Bilder fliessen zu lassen, entfachen meine Schöpfernatur.

Durch meine Bildwelten, die ich gerne auch Seelenwahrheiten nenne, möchte ich andere berühren, nähren, aufmuntern und wachrütteln, zum Denken und Fühlen anregen und sie eine Kraft spüren/spiegeln lassen, die sie selbst in sich tragen.

Ich bin künstlerisch im GemeinschaftsAtlier im Herrenwiesen in Bülach kreativ unterwegs mit Marcel Bernet und Markus Heydecker.

CAMENTSA KUNSTHANDWERK

Der Stamm der Camentsa (auch Camsa) (Ureinwohner) besteht aus ca. 5000 Angehörigen und lebt im Tal von Sibundoy in der Region Putumayo im südöstlichen Kolumbien.
Das Tal von Sibundoy befindet sich im Übergang von den Anden zum Amazonsgebiet.
Es ist eine Region mit überaus großem Pflanzenreichtum.
Die Camentsa gelten als große Heiler und haben eine reiche traditionelle Pflanzenheilkunde.
Eine der wichtigsten Heilpflanzen der Camentsa-Schamanen ist das Yage.
Die unter Yage-Einfluss empfangenen Visionen finden sich im Glasperlenschmuck des Stammes wieder.

Durch den Kauf dieses Kunsthandwerks unterstützt du diese Hüter traditionellen Wissens.

zBsp.: CAMENTSA STIRNBAND Glasperlen, 40 mm breit - inspiriert durch Yage - Visionen.
Neben der Bedeutung des Musters haben auch die Farben ihren spezifischen Sinngehalt:
Schwarz: Pachamilli - Mutter Erde
Blau: Gelassenheit
Grün: Die Natur
Gelb: Fülle und Sonnenkraft
Orange: Fruchtbarkeit und Fülle
Rot: Erdung
Braun: Das Volk/ der Stamm
Weiß: Frieden

Mit dem Erlös dieses Schmuckes werden die Kinder und armen Familien dieses Volkes unterstützt.
Taità liegt es sehr am Herzen, dass es allen gut geht und alle gesund und glücklich sind.

SHOP- Bestellung siehe weiter unten.

Aus dem „SpiraleArt- Atelier“

Schamanische Trommeln in verschiedenen grössen (30, 40, 50, oder 100 cm) werden von Bettina liebevoll hergestellt, mit verschiedenen Häuten aus Reh, Dammhirsch, Rothirsch oder anderen.

Verzierte Federfächer und mit Perlen, verzierte Federn zum räuchern, kleine Rasseln,
weiteres schamanisches Kunsthandwerk.

SHOP

füge den Titel mit Preis des Gewünschten in das Textfeld unten,
nach deiner Bestellung bekommst du eine Bestätigung,
nach deinem Zahlungseingang wird dir der das Gewünschte sofort zugesandt.

SAMSARA Gemeinschaftspraxis, Bettina Lambrigger, Hohstrasse 1, 8302 Kloten
Postfinance Bern, BC 9000, Konto: 80-240 189-6, IBAN:CH27 0900 0000 8024 0189 6
Raiffeisenbank Zürich Flughafen, BC 81474, Konto: 568 1935, IBAN:CH33 8147 4000 0056 8193 5 


 

Schamanismus Visionssuche

Samsara Begegnen
Hohstrasse 1
8302 Kloten
Bettina Lambrigger +41 (0) 79 232 34 43
Andres Ettlin +41 (0) 79 645 84 16
E-Mail:
E-Mail:

Umsetzung und Programmierung Copyright © 2019 clip interactive GmbH